Santz-Multiplikator D.R.G.M. Adolf Santz

ISBN: 9783642982743

Published: January 1st 1920

Paperback

206 pages


Description

Santz-Multiplikator D.R.G.M.  by  Adolf Santz

Santz-Multiplikator D.R.G.M. by Adolf Santz
January 1st 1920 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | 206 pages | ISBN: 9783642982743 | 6.19 Mb

Die vorliegende Rechentafel beherrscht bei bisher unerreicht geringem Um fange das gesamte Zahlenreich und ermoglicht die Multiplikation oder Division beliebig vieler Zahlen durch direkte Ablesung, und zwar fur alle Berechnungen vorstehender Art,MoreDie vorliegende Rechentafel beherrscht bei bisher unerreicht geringem Um fange das gesamte Zahlenreich und ermoglicht die Multiplikation oder Division beliebig vieler Zahlen durch direkte Ablesung, und zwar fur alle Berechnungen vorstehender Art, besonders bei Ermittelung von Gewichten beliebiger Mengen, Bestandsaufnahmen, Kalkulationen, Kontrollen usw., unabhangig von einem bestimmten Erzeugnis.

Ihre Eigenart besteht zunachst darin, dass die vorhandenen 2015 Einheits zahlen nicht in der bisher ublichen arithmetischen Reihe (1-2-3-4-5-6 usw.), sondern in geometrischer Reihe steigen, bei der jede folgende Einheit gegenuber der vorhergehenden immer um den gleichen prozentualen Betrag wachst. Findet man bei Rechentafeln eine Einheit nicht unmittelbar zur Ablesung vor, so muss man entweder interpolieren, oder man begnugt sich damit, das Er gebnis bei der nachst hoheren.

oder tieferen vorhandenen Einheit abzulesen. Dabei ist man jedoch bei arithmetisch angeordneten Tafeln uber die Grosse des be gangenen Fehlers vollig im Zweifel, denn dieser ist an den einzelnen Stellen der arithmetischen Reihe verschieden gross, weil der Unterschied z. B. von 1 1 auf 2 100%, von 2 auf 3 50%, von 3 auf 4 33 / %, von 4 auf 525%, von 10 auf 3 11 10% usw. ist. Bei der hier gewahlten geometrischen Reihe dagegen kann, wo auch immer man einen Zwischenwert aus der nachst hoheren oder tieferen vorhandenen Einheit abliest, der Fehler eine gewisse gleichbleibende prozentuale Grosse ni c h t ube r s t e i gen, die fur den vorliegenden Zweck so gewahlt ist, dass der Unterschied zwischen auf einander folgenden Einheiten nur rund 0,6% be



Enter the sum





Related Archive Books

  1. 25.05.2015Sai Paranjpye
  2. 29.07.2012Who Is Esau-Edom?


Related Books


Comments

Comments for "Santz-Multiplikator D.R.G.M.":


patrocinalia.com

©2012-2015 | DMCA | Contact us